ALLES RUND UM DIE FF UDERNS

AKTUELLES

ZEIG MIR MEHR

Brand Talstation Zillertalexpress

Am heutigen Montag, den 3.12.2018, wurden wir zum Brand der Talstation der Verbindungsgondelbahn zwischen Hochfügen und Hochzillertal – dem „Zillertalshuttle“ – nachalarmiert.

Die Leitstelle Tirol alarmierte primär die Feuerwehren Fügen mit der Löschgruppe Hochfügen und die Feuerwehr Hart. Später wurden die Feuerwehren Schlitters, Schwaz mit dem AB-Atemschutz und wir nachalarmiert. Aus noch ungeklärter Ursache breitete sich der Brand in der Talstation der Liftanlage auf 1450 Metern relativ rasch aus und das Gebäude stand bei Eintreffen der ersten Kräfte in großen Teilen in Brand. Vermutlich aufgrund der vergleichsweise geringen Brandlast konnte der Brand jedoch schnell unter Kontrolle gebracht werden. So wurde bereits kurz vor unserem Eintreffen „Brand aus“ durch die Kräfte vor Ort gegeben. Somit konnten wir wieder ins Gerätehaus einrücken.

 

Pressemeldungen:

Tiroler Tageszeitung

meinbezirk.at

tirol.orf.at

  • Datum:
  • 03. Dezember 2018
  • Einsatzbeginn:
  • 10:26
  • Einsatzleiter:
  • EL FF Fügen
  • Mannschaftsstärke:
  • 15 Mann
  • Alarmierungsart:
  • Sirenenalarm
  • Einsatzende:
  • ca. 11:30
  • Fahrzeuge:
  • TLF und LFB
  • Weitere Ressourcen:
  • Feuerwehr Fügen mit SLG Hochfügen, Feuerwehr Hart im Zillertal, Feuerwehr Schlitters, Feuerwehr Schwaz, Rettungsdienst, Polizei
12 Nov 2018

Winterschulung

Am Donnerstag, den 08.11.2018 fand die letzte Übung in diesem Jahr statt.Für die traditionelle Winterschulung hatte sich unser Ausbildungsbeauftragter Gerhard…

Weiterlesen