25. Oktober 2019 Jakob Gruber

Brandcontainer Tag 1

Aufnahmen der in Rettungsdienst Tirol verwendeten Medikamente für das NOTFALLKOMPENDIUM - Handbuch für den Rettungsdienst

Nachdem wir bereits 2017 an einem Brandcontainertraining von FireFighting in Tux teilnahmen, holten die „Heißausbildung“ dieses Jahr zu uns nach Uderns.

Am heutigen Freitag, den 25. Oktober 2019, nahmen zudem Trupps aus Bruck, Hart und Ried teil. Zu Begin gab es eine kurze theoretische Einführung im Gerätehaus, um gleich im Anschluss mit der „Action“ im Brandcontainer fortzufahren. Dabei konnten Phänomene wie Flashover bzw. Rauchgasdurchzündungen unter kontrollierten Bedingungen erfahren und beobachtet werden. Außerdem wurden Themen wie Strahlrohrführung realitätsnah trainiert und Hitze und Dampf hautnah erfahren werden.

Morgen gehts weiter – mit dabei: Feuerwehr Schlitters, Fügen, Stumm und Hart.

Stichwörter: