21. September 2017 Jakob Gruber

Maschinisten besichtigten MAN eTruck

Am Donnerstag, den 23. September bekamen unsere Maschinisten ein besonderes Fahrzeug zu Gesicht.Bei der EMPL Technologieschmiede in Uderns wird derzeit an LKW-Prototypen mit Elektroantrieb von MAN geschraubt. Mit dem Wandel der Elektromobilität steht auch die Feuerwehr bei der Brandbekämpfung dieser neuen Technologien vor völlig neuen Herausforderungen. Noch gibt es nur wenige Erfahrungswerte diesbezüglich und die Gefahren die für uns davon ausgehen sind nur schwer einschätzbar. Deshalb war die Besichtigung dieses Fahrzeuges, welches als Kühlfahrzeug künftig in den Testbetrieb gehen soll, besonders interessant.

Vielen Dank an Jürgen Wolf von der Firma W&B für die Ermöglichung dieser Einblicke!

Stichwörter: