27. April 2013 Jakob Gruber

Florianifeier 2013

Am Abend des 27.04.2013 fand die heurige Florianifeier der Freiwilligen Feuerwehr Uderns statt.

Gemeinsam mit der BMK Uderns erfolgte der Einmarsch vom Gemeindeamt zur Pfarrkirche, wo unser Pfarrer HW Erwin Gerst unter schöner Umrahmung durch die Bläsergruppe die heilige Messe zelebrierte. Danach kehrte die Mannschaft zum gemeinsamen Abendessen im Hotel Standlhof ein.

Zuvor konnte dort BFK-Stv. Albert Bichler gemeinsam mit Kommandant Reinhard Gruber einige Beförderungen durchführen:

Zum Feuerwehrmann: Daniel Eibl, Jakob Gruber
Zum Löschmeister: Manfred Eberharter, Gruppenkommandant
Zum Hauptlöschmeister: Hanspeter Laimböck, Zugskommandant

Des Weiteren waren in diesem Jahr mehrere Ehrungen für langjährige Verdienste um das Feuerwehrwesen vorzunehmen:

Für 25-jährige Tätigkeit – Reinhard Ebster, Herbert Eibl, Reinhard Gruber, Thomas Putz
Für 40-jährige Tätigkeit – Hermann Eberharter, Rupert Stadler
Für 50-jährige Tätigkeit – Alois Haun, Franz Pungg
Für 60-jährige Tätigkeit – Hans Mair

Hervorzuheben ist die Verleihung des Feuerwehr-Ehrenzeichens für 70-jährige Tätigkeit auf dem Gebiet des Feuerlöschwesens an unseren Alt-Kommandanten Hans Ebster. Nicht alltäglich ist auch die Ernennung unseres Herrn Pfarrer HW Erwin Gerst zum Feuerwehrkurat, worüber sich die Freiwillige Feuerwehr Uderns ganz besonders freut.

Den Beförderten sowie allen Geehrten dürfen wir an dieser Stelle nochmals herzlichst gratulieren. Es ergeht auch ein Dank an die Gemeinde Uderns unter Bgm. Friedl Hanser sowie das Feuerwehr-Bezirkskommando, für die stets gute Zusammenarbeit.

Stichwörter: