6. September 2009 Jakob Gruber

Achenseelauf 2009

Am Sonntag, den 06.09.2009, konnte unser Zugskommandant Toni Gruber beim 10. internationalen Achenseelauf den ausgezeichneten 88. Gesamtrang belegen, und in seiner Altersklasse sogar Platz 18. Somit konnte er die meisten der tausenden Teilnehmer hinter sich lassen.

Mit einer Zeit von 1:43:33 absolvierte er die 23,2 km lange Strecke in einer neuen persönlichen Bestzeit. Besonders stolz sind wir, da er als Vertreter der  FF Uderns an dieser großen Sportveranstaltung teilnahm, und wir möchten ihm an dieser Stelle ganz herzlich zu dieser großartigen Leistung gratulieren!

Stichwörter: