20. April 2003 Jakob Gruber

Böschungsbrand im Bereich „Spitzner“

Am 20.04.2003 brannte der Bahndamm im Bereich „Spitzner“.

Am 20.04.2003 brannte der Bahndamm im Bereich „Spitzner“. Nach der Alarmierung um 13.40 Uhr durch die Gendarmerie rückten zwei Mann mit dem TLF aus und löschten den Brand mit dem HD-Strahlrohr. Der Einsatz war um 14.15 Uhr beendet.

Stichwörter: