13. Mai 2017 Jakob Gruber

JF-Strahlrohrtraining

Unsere Jugendfeuerwehr war letzten Freitag, den 12. Mai 2017, wieder aktiv. Gerhard Kogler und Franz Bliem haben unseren Jugendbetreuer Oliver Höllwarth vertreten, der beim Bezirksferuerwehrtag in Schwaz in anderer Mission für die Feuerwehr unterwegs war und ließen sich eine besonders spannende Übung einfallen. Unterhalb der EMPL Technologieschmiede durften unsere Jugendfeuerwehrler alle verschiedenen Strahlrohre und sogar den großen Monitor des TLF´s ausprobieren und staunten nicht schlecht. Zum Abschluss gabs noch einen besonderen Wettbewerb: in Zweierteams mussten die Kinder vom TLF zu einem Verteiler laufen, dort das Strahlrohr ankuppeln, zu einer Linie laufen, Wasser marsch geben und etwas herunter spritzen. Die beste Zeit hat gewonnen.

Vielleicht wird aus unserer Jugendfeuerwehr ja einmal eine flinke Bewerbsgruppe – früh übt sich! 😉 Spaß hats allemal gemacht!

[/vc_column_text]

[/vc_column][/vc_row]

Stichwörter: