7. August 2014 Jakob Gruber

August-Zugsübungen

An den ersten beiden Donnerstagen im August fanden die Monatsübungen der beiden Züge statt.

Thema war dieses Mal die korrekte Anwendung des Heuwehrgeräts. Dieses befindet sich bei der FF Uderns auf einem eigenem Anhänger und steht Gott sei Dank nur selten im Einsatz. Die Gruppen wurden zunächst in der theoretischen Handhabung und Einsatzmöglichkeit von unserem Ausbildungsleiter Herbert Eibl unterwiesen und dann im Anschluss durch unseren Heuwehr-Beauftragten Hans-Hermann Knabl intensiv am Gerät geschult. Beiden gilt ein herzlicher Dank für ihr Engagement im Dienste der Feuerwehr.

Stichwörter: