22. März 2014 Jakob Gruber

Abschnittsübung in Bruck

Am Nachmittag des 22.03.2014 fand eine Übung des gesamten Feuerwehrabschnitts Fügen in der Gemeinde Bruck statt.

Die FF Uderns nahm mit dem voll besetzten LFB an dieser Übung teil. Szenario war zunächst der Vollbrand eines Bauernhauses mit zwei verletzten Personen. Danach rückten die Einsatzmannschaften aus, um den Rettungskräften bei einem Verkehrsunfall zu assistieren.

Stichwörter: