6. März 2014 Jakob Gruber

Fahrzeugschulungen im März

An den beiden ersten Donnerstagen im März führten die beiden Züge die traditionelle Fahrzeugschulung durch.

Die Kameraden gingen alle Fahrzeuge durch hinsichtlich der Standorte der Geräte und des Zubehörs sowie dessen Anwendung.

Parallel dazu wurden auch die zu lagernden Sandsäcke für allfällige Hochwassereinsätze befüllt. Die Lagerung erfolgt am Gemeindebauhof.

Stichwörter: