15. Februar 2014 Jakob Gruber

Wasserschaden in der Tischlergasse

An späten Vormittag des 15.02.2014 wurde die FF Uderns mittels Pager- und SMS-Alarmierung zu einem Wassereinsatz gerufen.

Bei einem Haus an der Tischlergasse war im Keller eine große Menge Wasser ausgetreten, sodass die Räumlichkeiten ca. 1,20 m hoch überflutet waren. Die Mannschaft rückte mit MTF und LFB zur Einsatzstelle aus. Vor Ort wurde der Keller ausgepumpt und das Wasser in den Ziller eingeleitet, da keine Kontamination gegeben war. Mit dem Wassersauger erfolgten die Restarbeiten, und die durchnässten Lagergegenstände wurden zur Trocknung ins Freie gebracht.

Stichwörter: