3. August 2013 Jakob Gruber

Technische Einsätze am 3. August

Am 03.08.2013 musste die FF Uderns zu mehreren technischen Einsätzen ausrücken.

1) Am Kupfnerberg wurde eine Ölspur mittels Bindemittel beseitigt.

2) Bei einem Haus am Kirchweg drohte aufgrund des abendlichen Unwetters der nahe gelegene Oberflächenwasserkanal überzugehen. Durch die Freilegung des Gully konnte das Wasser aber wieder geordnet abfließen.

3) Beim Hotel Standlhof wurde Wasser in einen Teil des Kellers gedrückt. Dieses wurde mit dem Nasssauger entfernt und der Boden gereinigt.

4) Auf Höhe des Hotels Erzherzog Johann war die Dorfstraße teilweise überflutet. Die umliegenden Gullys wurden geöffnet, damit das Wasser wieder abfließen konnte.

5) Ebenso verhielt es sich bei der Dorfstraße im Bereich Kühler Brunnen. Auch dort stand die Straße unter Wasser.

6) Ein Verkehrsunfall mit vorerst unbekannter Situation wurde gemeldet, jedoch war eine Assistenz der Feuerwehr schlussendlich nicht mehr erforderlich.

Stichwörter: