2. Juni 2013 Jakob Gruber

KAT-Einsatz im Pinzgau

Die FF Uderns wurde mit dem LAST-Fahrzeug und 3 Mann zur Einsatzunterstützung und Lageführung mit dem KAT-Zug des Bezirkes Schwaz alarmiert.

Am 02.06.2013 wurde um 14 Uhr von Zell am Ziller aus ins Salzburger Pinzgau abgerückt, zwecks Mitwirkung bei der Bewältigung des Hochwasser-Ereignisses im Raum Zell am See. Der KAT-Zug war bis zum Vormittag des Folgetages im Einsatz.

Stichwörter: