5. Juli 2012 Jakob Gruber

Juliübung 1. Zug

Am Abend des 05.07.2012 fand die Juliübung des 1. Zuges statt.

Als Übungsobjekt wurde dieses Mal der Pachmairhof des Franz Mair ausgewählt. Szenario war ein Brand mit starker Rauchentwicklung beim Saunabereich im Untergeschoss. Es galt mehrere vermisste Personen zu retten, den Brand rasch zu bekämpfen und die Räumlichkeiten rauchfrei zu bekommen. Die Mannschaft rückte mit den Fahrzeugen MTF, TLF und LFB zur Einsatzstelle aus.

Stichwörter: