24. November 2011 Jakob Gruber

3. Taktische Schulung

Am Abend des 24.11.2011 fand die 3. Taktische Schulung im Jahr 2011 statt.

Dabei wurde das richtige Verhalten bei Brandmeldealarmen besprochen. Des Weiteren übten die Anwesenden das rasche Auffinden von Einsatzorten anhand der Adressangaben aus der Alarmmeldung, und zwar im aktuellen Ortsplan. Zum Abschluss wurde der Übersichtsplan der Örtlichen Einsatzinformation begutachtet, auf welchem neben den Bestandsgebäuden unter anderem sämtliche Wasserentnahmestellen (Hydranten, Saugstellen etc.) und bekannten Gefahrenquellen (Gas, Chemie, Radioaktivität usw.) eingetragen sind.

Stichwörter: