9. April 2011 Jakob Gruber

Abschnittsübung in Kaltenbach

Am Nachmittag des 09.04.2011 fand in Kaltenbach eine Übung des Feuerwehr-Abschnitts Fügen statt.

Die FF Uderns war mit 12 Mann und den Fahrzeugen LAST sowie LFB vor Ort. Die Übungssenarios waren ein Brand beim Empl Service Park mit mehreren vermissten Personen, ein Verkehrsunfall in diesem Bereich, sowie eine Person am Silo der Fensterstraße Rieder KG, welche drohte herunterzuspringen. Während das LAST-Fahrzeug der FF Uderns die Einsatzleitung abwickelte, sorgte das LFB für die Wasserversorgung vom nahe gelegenen Ziller her. Insgesamt waren 17 Fahrzeuge des Abschnitts mit 104 Mann im Einsatz. Nach der erfolgreichen Abwicklung der Übung war die versammelte Mannschaft in der Kantine der Fa. Empl auf Jause und Getränk eingeladen.

Stichwörter: