29. Juni 2010 Jakob Gruber

Fognail-Einweisung und ATS-Übung

Am Abend des 29.06.2010 wurden einige Mitglieder der FF Fügen durch unseren Kommandanten Reinhard Gruber beim Gerätehaus in der Handhabung des neuen Fognail-Systems in Theorie und Praxis unterwiesen.

Dabei wurden die Gerätschaften unter anderem an eine Testwand (Holzfaserplatten) mit eingebautem Kippfenster erfolgreich getestet.

Parallel dazu fand eine ATS-Übung der FF Uderns statt. Zumindest dreimal im Jahr nimmt jeder ATS-Träger aktiv an einer solchen Übung teil.

Stichwörter: