1. April 2010 Jakob Gruber

Aprilübung des 1. Zuges

Am Abend des 01.04.2010 fand die Apriübung des 1. Zuges statt. Übungsannahme war ein Brand bei der Uderner Festhalle.

Ein Atemschutztrupp durchsuchte die Lagerräumlichkeiten und konnte eine vermisste Person retten. Während dessen wurde vom Finsingbach her eine Versorgungsleitung aufgebaut und der Brand von der Rückseite her bekämpft. Die Räume wurden mit dem Druckbelüfter entraucht.

Stichwörter: